Schlagwort-Archive: flinders ranges

Flinders Ranges Outback Trip

300513-9 030513-13Meine Zeit in Australien ist fast um – aber das Land verlassen ohne wenigstens einmal das wahre Outback gesehe zu haben? Das geht nun gar nicht.

Die beste Möglichkeit von Adelaide aus die Weiten Australiens zu erkunden ist ein Trip zu Flinders Ranges, einer der ältesten Gebirgszüge der Welt ca. 5 Fahrstunden nördlich von Adelaide.

Am Freitagmittag direkt nach der Schule gings los mit Tom’s Tour, einem Kleinbus mit Tourguide und 13 jungen abenteuerlustigen Leuten aus aller Welt.

030513-10030513-11

 

Unten ein Blick auf die Wilpena Pound, einen markanten Gebirgszug im Herzen des Flinders Nationalparks.

030513-5030513-3 030513-4Übernachtet haben wir auf der Hornsdale Farm in der Nähe von Jamestown. Das ehemalige Farmhaus dient heute als eine Art Mini-Outdoor-Jugendherberge mit ungefähr 5 Mehrbettzimmern der einfachsten Art, Gemeinschaftsbad für alle, einer Küche, in der wir gemeinsam was Essbares zauberten. Hunger kennt eben keine Sprachgrenzen.

Die Farm liegt mitten in dem, was wir Europäer wohl Niemandsland nennen würden. Ausser Schafen, Kängeruus, staubigen Strassen und unendlich weiten Feldern gibt es hier kaum was.
Am Samstagmorgen hiess es um 5.30 Uhr aufstehen und sich wappnen für einen Tag Staub schlucken. Belohnt wurden wir mit einer roten Traumlandschaft, kargen Felsen und 28 Grad Hitze im australischen Herbst. Der Flinders Ranges umfasst 950 qkm.

030513-7030513-08

 

 

030513-6

030513-7Wer sich für Geologie interessiert, sollte eine Zeitreise durch die Brachina Gorge antreten: Innerhalb von ca. einer Fahrstunde kann man hier Erdgeschichte von über 120 Mio. Jahren miterleben. Verschiedene Informationstafeln erklären anschaulich die verschiedenen Gesteinsformationen sowie deren Alter und Entstehung. Unser Tourguide Tom voll in Aktion.