Relaxen: Glenelg Seaside Resort

1006513-1 Getty GlenelgGlenelg ist ein netter, nicht mehr ganz so kleiner Ort an der Küste, ca. 10 km von Adelaide entfernt. Mit der Strassenbahn erreicht man das quirrlige Städtchen in gut 25 Minuten.

Neben vielen kleinen Boutiquen, die zum Geldausgeben animieren, laden zahlreiche Bars und Restaurants zum Chillen ein. Leute mit kleinem Budget – ich bin schliesslich als Student hier – holen sich einfach einen Milchshake und suchen sich eine freie Bank am beleben Main Square oder noch besser lassen sich auf dem schön gepflegten Rasen nieder mit direktem Blick auf die Beach.

Ich habe mir sagen lassen, dass hier im Sommer, an Wochenenden oder am Abend ordentlich was los ist – kann man den gestressten Adelaider-Städtern nicht verübeln, riecht die Luft hier doch nach Meer und Urlaub und alles läuft ein wenig ruhiger.

Glenelg Beach 010513-4An manchen Tagen, vor allem jetzt im Herbst, wird ordentlich Seegras an die Küste geschwemmt. Sieht nicht gerade appetitlich aus und baden gehen wird dann etwas ekelig, obwohl alles ganz natürlich ist, nicht zu vergleichen mit so mancher vom Mensch verschmutzen Beach.

Ich sah immer wieder Leute, die in den Bergen von Seegras suchend herumstocherten oder sich das Zeug sogar in Säcke stopften und mitnahmen. Wozu? Leider keine Ahnung.

Schreibe einen Kommentar