Bondi Beach

An unserem letzten Tag ging’s noch an die berühmte Bondi Beach, die nur wenige Kilometer von Sydney’s Zentrum entfernt liegt. Mit mit Bus 30 Minuten.

050413-1050413-2

 

 

 

 

 

Morgen Samstag, 21.45 Uhr Ortszeit, geht es für Stefan wieder zurück in die kalte Schweiz, während Gabi noch einen Monat in Adelaide bleibt für einen Sprachkurs.

Der Flug Sydney – Dubai wird übrigens mit 14h 30Min der längste Nonstopflug sein der Stefan je gemacht hat. Anschliessend sind es dann noch 6h 40min von Dubai nach Zürich.

Bondi Beach hat einen schönen breit Sandstrand, der für die Nähe an der Grossstadt wirklich sehr sauber war. Das Wasser war klar und mit 24 Grad (Angabe am Bay Watch Turm) gar nicht so kalt. Trotzdem liefen die unzähligen Surfer mehrheitlich im Neoprenanzug rum.

050413-3050413-4

050413-5

3 Gedanken zu „Bondi Beach

  1. Martina

    Sieht wirklich super aus! Kein Wunder, dass die Surfer alle mit Neo rumlaufen, für die sind 24 Grad schließlich ziemlich kühl. Ich bin im Juni/Juli in Sydney – hoffentlich wird es da nicht zu kühl um an den Bondi Beach zu gehen… Die Fotos sehen jedenfalls klasse aus! Habt ihr denn auch einmal einen Zeh ins Wasser gestreckt?

    1. gabiundstefan

      Hallo Martina,im Juni oder Juli wird es wahrscheinlich auch für die Surfer zu kalt. Wir haben nur kurz den Fuss ins Wasser gehalten, man hätte schon baden können, das Wasser war laut Anschlag 22 Grad, was wir kaum glauben konnten. Wir wünschen dir dann einen schönen Aufenthalt. Gruss Gabi und Stefan

      1. Martina

        Ich freu mich schon wahnsinnig wieder nach Down Under zu kommen 🙂
        So viel ich verstanden hab, ist eure Zeit ja schon fast um? Wie ist euer Eindruck, wird es ein „Comeback“ geben?
        Liebe Grüße,
        Martina

Schreibe einen Kommentar